«

»

GEW Niedersachsen: neue Studie zur tatsächlichen Arbeitszeit von Lehrkräften

Wir informieren über eine Pressemeldung der GEW Niedersachsen vom 25. September 2014 mit einer interessanten Studie zur Arbeitszeit von Gymnasiallehrkräften. In einer wissenschaftlichen Pilotstudie an der Tellkampschule Hannover wurde bei einer Beteiligung von 60% der dort beschäftigten Lehrkräfte eine durchschnittliche Wochenstundenzahl von fast 50 Stunden ermittelt. Vom 24. März bis zum 30. Juli 2014 wurden die Arbeitszeiten in Vollerhebung minutengenau auf Smartphones oder Computern eingegeben und 21 Kategorien unterschiedlicher Tätigkeiten zugeordnet. Das Ergebnis ist eindrucksvoll. Nimmt man an, dass in den Ferien und an Feiertagen nicht gearbeitet wird, hätten die Vollzeit-Lehrkräfte 47:06 Zeitstunden pro Schulwoche arbeiten müssen (Normwoche analog zu den Verwaltungsbeamten). Tatsächlich betrug die Arbeit am Gymnasium Tellkampschule umgerechnet auf Vollzeitlehreräquivalente inkl. aller Arbeiten an Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien 49:44 Stunden.

http://www.gew-online.de/dms_extern/download.php?id=233513

Print Friendly

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gew-aachen.de/gew-niedersachsen-neue-studie-zur-tatsaechlichen-arbeitszeit-lehrkraeten/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>