«

»

Inklusive Reformschule Winterhunde ohne Ziffernnoten bis Jahrgang 9 und mit Jahrgansübergreifenden Klassen von Primarstufe bis Abitur

arthemia_logoBirgit Xylander, die Schulleiterin der Reformschule Winterhude in Hamburg, beschreibt in einem Interview in der Zeitung der GEW Hamburg Schulkonzept und Praxis ihrer Schule. In dem Interview, das die Redaktion mit „Auf der Erfolgsspur“ überschrieb, zeigt in eindrucksvoller Weise, wie die Schule konsequent die individuelle Förderung für die Schülerinnen und Schüler im Unterricht umsetzt. So lernen sowohl die Kinder und Jugendlichen mit sonderpädagogischem Förderbedarf als auch diejenigen, die das Abitur anstreben gleichermaßen erfolgreich. Dennoch wird im Interview auch deutlich, dass sich die Sparpolitik der Hamburger Schulbehörde hinsichtlich der Inklusion auch in der Winterhuder Schule schmerzhaft spürbar macht.

http://www.gew-online.de/dms_extern/download.php?id=233820

Print Friendly

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gew-aachen.de/inklusive-reformschule-winterhunde-ohne-ziffernnoten-bis-jahrgang-9-und-mit-jahrgansuebergreifenden-klassen-von-primarstufe-bis-abitur/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>