«

»

Weiterentwicklung des Gymnasiums (Anträge von FDP und CDU): Stellungnahme einer Schulleiterin

Foto: WAZ.

Foto: WAZ.

Birgitt Keens (Schulleiterin des Reinhard und Max Mannesmann-Gymnaslum in Duisburg) nimmt Stellung zu Anträgen von CDU und FDP, die sich mit der Weiterentwicklung des Gymnasiums befassen. Ihr Einstieg – kurz, knapp und richtig: „Die Anträge gehen von folgenden Annahmen aus: 1. An Gymnasien wird zurzeit nicht genug Leistung erbracht. 2. Die Gymnasien werden strukturell benachteiligt. 3. Diese Strukturen hemmen eine positive Weiterentwicklung. Allen drei Annahmen und den daraus abgeleiteten Forderungen möchte ich ganz deutlich aus meiner Praxissicht widersprechen.“

http://www.gew-online.de/dms_extern/download.php?id=233901

Print Friendly

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://gew-aachen.de/weiterentwicklung-des-gymnasiums-antraege-von-fdp-und-cdu-stellungnahme-von-birgitt-keens/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>